Description: Fediverse Akivist - souverän und mündig digital vernetzt - Seit 2017 im Fediverse - dies ist mein öffentlicher Kanal in dem es hauptsächlich um das Fediverse an sich geht
Location: --, Köln / Cologne, Deutschland
Homepage: https://allmendenetz.de
Description: Infos und Erfahrungsberichte zu Upcycling Android
About: Hier findet Ihr Infos und Erfahrungsberichte zu Upcycling Android. Es finden regelmäßig auch Treffen und Workshops statt - Termine dazu findet Ihr im Kalender.
Wenn ihr mich Kontaktieren möchtet geht das gut über meinen FEDI Kanal:

https://im.allmendenetz.de/channel/chris

oder direkt per Email über chris@allmendenetz.de

(dieser Kanal nutzen Infomaterial der "Upcycling Android" Kompanie der FSFE https://UpcyclingAndroid.org ist aber ansonsten nicht mit der FSFE leiert )
Description: die ultimative fedi-webseite von moudys & rollis domplattensession
Location: Köln, NRW, Germany
Homepage: https://www.domplattensession.de
About: die ultimative fedi-website von moudys & rollis domplattensession
Description: Hier findest Du Infos rund um das freie Open-World-Spiel Minetest. Den offiziellen Fedi Account findest Du unter...
Homepage: https://fosstodon.org/@Minetest https://minetest.net
Description: Im Clouth Quartier gemeinsam leben
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln Nippes
Homepage: http://nachbarschaft-clouth.quarkbox.de/
Description: Radeln ohne Alter Köln e. V. - Ehrenamtlichle Rikschatouren für Senioren*innen
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln
Homepage: https://radelnohnealter.koeln
About: Wir von Radeln ohne Alter sind überzeugt, dass das Leben auch im hohen Alter noch voller Freude sein kann und soll.

Wir möchten mit Menschen, die nicht mehr aus eigener Kraft in die Pedale treten können, die Freude eines Fahrradausfluges teilen. Deshalb unternehmen wir ehrenamtlich kostenlose Rikscha-Fahrten in den Park, ans Rheinufer oder an geliebte Orte im Veedel – vielleicht mit einem Abstecher ins Lieblingscafé.

Unser Ziel ist es, Mobilität zu schaffen und Lebensqualität zu schenken. Und zwar für ALLE Senior*innen und mobilitätseingeschränkte Menschen, egal ob sie in einer Pflegeeinrichtung oder zu Hause wohnen.
Description: Hier schreiben wir über die Dinge, die uns während aber auch neben unserer täglichen Arbeit bewegen.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln
Homepage: https://stadtbibliothekkoeln.blog
Description: Die SK Stiftung Kultur ist fester Bestandteil im Kölner Kulturangebot.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln Innenstadt
Homepage: https://www.sk-kultur.de/
About: Die SK Stiftung Kultur ist fester Bestandteil im Kölner Kulturangebot. Sie widmet sich der Literatur- und Leseförderung, der Medienkunstvermittlung und verleiht die Kölner Tanz- und Theaterpreise.  Zur Stiftung gehören Die Photographische Sammlung, das Deutsche Tanzarchiv Köln und die Akademie för uns kölsche Sproch. Auch ist sie immer wieder Veranstalter großer Kooperationsprojekte wie LESEMENTOR KÖLN.
Description: Podcast: Der Musikjournalist, Autor und Klangkünstler Michael Rüsenberg lädt Jazzgrößen zu einem interessanten Austausch ein.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln Innenstadt
Homepage: https://www.stadtgarten.de/
About: Der Musikjournalist, Autor und Klangkünstler Michael Rüsenberg lädt Jazzgrößen zu einem interessanten Austausch ein. Der Titel der Reihe „Speak Like A Child“ geht zurück auf das Titelstück des legendären Herbie Hancock-Albums von 1968, und ist eine Referenz an die musikalische Grundfarbe des Stadtgartens. Der Titel soll dem Gespräch viel headroom erlauben. Selbstverständlich sollen Gäste & Gastgeber nicht „kindisch“ sprechen, aber doch unbefangen und offen. Und nuanciert, wie in Hancocks Arrangement.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln Ostheim/Neubrück
Homepage: https://ostheim-neubrueck.sozialraumkoordination.koeln
Description: Podcast des Hochschulradios Kölncampus 📻 100,0 MHz im Kölner Stadtgebiet & im Livestream
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln Innenstadt
Homepage: https://www.koelncampus.com
Description: Seit 2001 zieht das ehrenamtlich arbeitende und feiernde „Loss mer singe“-Team mit Mitsinghilfe Textzetteln von Kneipen zu Kneipe.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln Innenstadt
Homepage: https://www.lossmersinge.de
Description: Wir kämpfen für #Klimagerechtigkeit weltweit. Hier twittert die Ortsgruppe Köln der auf der ganzen Welt vertretenen #FridaysForFuture Bewegung.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln
Homepage: https://linktr.ee/Fffkoeln
Description: Das „Starke-Veedel-Büro“ ist eine lokale Anlaufstelle im Sozialraum „Humboldt/Gremberg und Kalk“ mit dem Ziel eine lebendige Nachbarschaft zu fördern.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln
Homepage: https://www.starke-veedel-kalk.de
About: Das Quartiersmanagement mit dem „Starke-Veedel-Büro“ ist eine lokale Anlaufstelle im Sozialraum „Humboldt/Gremberg und Kalk“. Ein Schwerpunkt der Arbeit liegt bei der Betreuung des Verfügungsfonds. Ziel ist, eine lebendige Nachbarschaft zu fördern und den sozialen Zusammenhalt zu stärken.

Zu den Aufgaben des Quartiersmanagement zählen insbesondere:

    Beratung bei der Antragsstellung zum Verfügungsfonds
    Aktivierung und Unterstützung der Bewohnerschaft zur Durchführung von Projekten und Veranstaltungen im Sozialraum
    Verbesserung des Images im Sozialraum
    Auskünfte zu den Maßnahmen des Integrierten Handlungskonzept „Starke Veedel – Starkes Köln“ im Sozialraum „Humboldt/Gremberg und Kalk“
Description: Yes, we can! Little Home schenkt Obdachlosen ein Zuhause. Bauen. Helfen. Obdach schenken.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln
Homepage: https://little-home.eu/
About: Es ist eine Erfolgsgeschichte wie aus dem Bilderbuch und doch ein reines Herzensprojekt. Innerhalb von nur 3 Jahren hat Little Home Köln es möglich gemacht, was die meisten Kritiker für unmöglich erachteten: 109 Obdachlose besitzen inzwischen ein eigenes Dach über dem Kopf, 41 von ihnen einen Job und 48 haben sogar einen festen Wohnraum.

Wie alles begann:

Ende 2016 sah der Kölner Fotograf Sven Lüdecke einen TV-Beitrag in der Sendung „Galileo“. Darin wurde die Geschichte des kalifornischen Innenarchitekten Gregory Kloehn erzählt, der mit einer Kunstaktion ein Zeichen gegen Armut und Obdachlosigkeit setzen wollte. Sein Projekt: einzig aus Materialien, die er auf dem Sperrmüll sammelt, baut er kleine Wohnboxen für Menschen, die auf der Straße leben und schlafen. Das Ergebnis sind kunstvolle kleine Holzhäuser, die Obdachlosen einen Schlafplatz und ein Dach über dem Kopf bieten. Einen abschließbaren Ort, an dem sie sich und ihre wenigen Habseligkeiten trocken unterbringen und im Idealfall ein Stück weit zur Ruhe finden können. „Warum sollte dies nicht auch in Deutschland möglich sein?“, fragte sich Lüdecke. Schnell stand sein Entschluss fest: Er krempelte seine Ärmel hoch, finanzierte, baute und verschenkte zwei kleine Holzhäuser, sogenannte Wohnboxen, an Obdachlose. Im Inneren des Hauses: lediglich eine Matratze und ein Regal. Er taufte die Häuser Little Homes. Und die Geschichte nahm ihren Lauf.

Das Projekt sorgte schnell weit über die Stadtgrenzen Kölns hinaus für Furore. Medien aus aller Welt entdeckten das Thema für ihre Leser und Zuschauer. Nachrichtensendungen von VOX, RTL, dem WDR bis zum chinesischen Staatsfernsehen berichteten über das Projekt. Journalisten von BILD über Welt bis zum Spiegel zeigten sich begeistert. Bis heute finden sich viele Mitstreiter – darunter auch Obdachlose –, die Sven Lüdecke mit Sachspenden und vor allem Mithilfe bei Bau und Transport der Häuser tatkräftig unterstützen. Bereits nach 100 Tagen wurde aus der spontanen Idee heraus ein eingetragener Verein, der Little Home Köln e.V.. Neben Köln ist Litte Home mittlerweile auch in Berlin, Bonn, Frankfurt M., Hamm, Nürnberg, Hamburg Hannover und Darmstadt vertreten. Eine Expansion in weitere Städte ist geplant.

Auch die Wohnboxen selbst haben sich seit der Anfangszeit verändert. Im Inneren jedes Hauses befinden sich heute neben einer Matratze und einem Regal auch ein Erste-Hilfe-Set, ein Feuerlöscher, eine Campingtoilette, ein Waschbecken sowie eine kleine Arbeitsfläche mit der Möglichkeit zu kochen. Eine Sichtprüfung durch den TÜV Rheinland ist vereinbart. Mit den Little Homes sollen Obdachlose einen Rückzugsort bekommen, an dessen Gestaltung sie selbst mitwirken dürfen und sollen. Angefertigt werden die Wohnboxen daher zusammen mit den Wohnungslosen sowie freiwilligen Helfern. So entsteht eine Brücke in die Gesellschaft, das Miteinander und nicht zuletzt die Identifikation des Bewohners mit seinem neuen Heim werden gefördert.

Umso erfreulicher, dass sich viele starke Partner gefunden haben, die den Idealismus von Little Home teilen, ihn aktiv mittragen und unterstützen: Little Home Köln konnte beispielsweise die Caritas als langfristigen Vertragspartner gewinnen. Auch große, namhafte Unternehmen zeigen sich rührig und nutzen das Hausbau-Projekt für Teambuilding-Workshops. Selbst verschiedene Schulklassen legen im Rahmen von Schulprojekten Hand an, bauen in der Gemeinschaft Wohnboxen und übernehmen ideelle „Patenschaften“ für die Begleitung ehemaliger Obdachloser. Spektakulär: Monetäre Spenden fließen dem Projekt vor allem regelmäßig von privater Seite zu.

Mit der Erfahrung, die Little Home innerhalb der ersten zwei Jahre sammeln konnte, ist heute klarer denn je: Die Wohnboxen bewirken etwas in den Menschen! Sie sind zwar nur ein erster, aber dennoch zentraler Schritt auf dem Weg zurück in die Gesellschaft. Vielleicht eine Art Probephase, eine kleine Oase auf dem Weg zur weiteren Resozialisierung. Denn auch das hat Little Home gezeigt: Die kleinen Häuser sind nur das Pflaster auf der Wunde. Der Rückweg ins System ist für die Bewohner – so sie dies anstreben – mühsam, teils sehr beschwerlich und mit vielen inneren und äußeren Widerständen verbunden. Und er braucht die Begleitung durch Menschen, die mit viel Geduld, Empathie und sozialem Engagement helfen, Steine aus dem Weg zu räumen, Altlasten aufzulösen und Hintern anzuschieben. Menschen, die letztlich auch die Bereitschaft mitbringen, eine Zeit lang das Sprungtuch halten, wenn fehlende Kraft und Motivation der Wohnungslosen vorerst keine weitere Veränderung zulassen. All dies ist inzwischen Alltag in der Arbeit von Little Home.

Für uns von Little Home Köln gibt es keinen Weg zurück. Mit heute stolzen 117 Holzhäusern, 43 Menschen in Arbeit und sagenhaften 49 in festem Wohnraum, sind wir sicherer denn je: Little Homes können neue Identitäten stiften. Sie können Lebenslinien und -wege positiv verändern und Perspektiven schaffen. Denn oft sind es nur Nuancen und Schattierungen, die hopp von topp unterscheiden. Bei jedem von uns. Wir sind überzeugt: Gemeinsam sind wir stark.
Description: Mit unserem Projekt „In-Haus-Radio“ möchten wir Euch eine Beteiligung in der öffentlichen Diskussion ermöglichen und Euch in der Vertertung Eurer Meinungen stärken.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln
Homepage: https://inhausradio.de/
About: Wir geben Euren Ideen, Fragen und Visionen einen Raum!
Mit unserem Projekt „In-Haus-Radio“ möchten wir Euch eine Beteiligung in der öffentlichen Diskussion ermöglichen und Euch in der Vertertung Eurer Meinungen stärken.
Was?

Junge Stimmen mit ihren Meinungen, Positionen und Ideen zu gegenwärtigen Lage in der Welt und in Deutschland werden viel zu wenig gehört. Dabei bilden die Entscheidungen von heute die Basis für die Welt von morgen – und somit auch für die Zukunft  der nächsten Generation.


Warum?

Mit unserem Projekt „In-Haus-Radio“ möchten wir die Beteiligung junger Menschen in der öffentlichen Diskussion ermögliche und stärken, um damit auch ihren Ideen, Fragen und Visionen einen Raum zu geben.

Auch das verstärkte Augenmerk auf den Einbezug von jungen Menschen mit und ohne Migrations- und Fluchtgeschichte in diese Diskussion, aber auch die Wertschätzung ihrer Ansichten und ihres Engagements möchten wir mit unserem Vorhaben fördern.

Und?

In unserem Projekt haben wir eine Radiostation aufgebaut, von der aus ein Internetradioprogramm erstellt wird. Themenschwerpunkte des Programms sind werden im Laufe der Arbeit gesetzt. Zunächst einmal werden verschiedene Ideen und Konzepte ausprobiert und laufend  aufgenommen. Unsere anfängliche Redaktionsgruppe bestand aus einer Gruppe junger Menschen aus Deutschland, Burkina Faso, dem Irak, Polen, Russland und Syrien. Die technische Leitung des Radios übernimmt Salman Abdo.

Wann?

Das Radiostudio steht allen Interessierten:

jeden letzten Mittwoch eines Monats in der Zeit von 11:00 – 14:00 Uhr offen!

kommt vorbei – und geht on air!
Description: Wir sind Interkulturelles Zentrum der Stadt Köln, Träger der freien Jugendhilfe und Integrationskursträger. Wir sind sowohl politisch als auch konfessionell unabhängig.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln Kalk
Homepage: https://ihaus.org/
About: Willkommen im In-Haus e.V.!



Als Neue Deutsche Organisation engagieren wir uns für eine rassismusfreie und gerechte Welt! Das tun wir in verschiedenen Rollen und durch unterschiedliche Aktivitäten.

Wir sind ein Interkulturelles Zentrum der Stadt Köln, Träger der freien Jugendhilfe und Integrationskursträger.

Vor allem sind wir eine soziale,  gemeinnützige Nichtregierungsorganisation und geben uns jeden Tag Mühe ein Ort zu werden, an dem ALLE ALLES sind.
Description: In Kalk leben und arbeiten sehr viele Menschen, und jeder von ihnen ist eine Story wert! Deswegen haben wir den Ostblog initiiert.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln Kalk
Homepage: https://ostblog-kalk.de
About: In Kalk leben und arbeiten sehr viele Menschen, und jeder von ihnen ist eine Story wert! Deswegen haben wir den Ostblog initiiert. Wir möchten damit eine Plattform werden, die mit, von und über Geschichten unser Veedel sprechen lässt. Die möchten wir festhalten, um die Lebendigkeit und Vielfalt Kalks wiederzugeben.

Die Form der Beiträge ist nicht beschränkt. Es gibt literarische und journalistische Beiträge, Chroniken, Berichte, Portraits und Erzählungen. Das „Schreiben“ ist nicht nur in Schriftform angedacht, sondern auch in Form von Video-, Foto- und Audiobeiträgen.
Description: Das sozial-kulturelle Zentrum Quäker Nachbarschaftsheim e. V. ist ein städtisch und landesweit anerkanntes Bürgerzentrum sowie anerkannter Träger der freien Jugendhilfe.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln Ehrenfeld
Homepage: https://www.quaeker-nbh.de
About: Das sozial-kulturelle Zentrum Quäker Nachbarschaftsheim e. V. ist ein städtisch und landesweit anerkanntes Bürgerzentrum sowie anerkannter Träger der freien Jugendhilfe. Es wurde bereits 1947 gegründet und ist mit seinen sozialen und pädagogischen Angeboten für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren in der Kölner Innenstadt und Ehrenfeld fest verwurzelt. Heute arbeiten wir in folgenden Bereichen: Kindertagesstätte, Offene Tür für Kinder und Jugendliche, Treff der Generationen, Hilfen zur Erziehung
Description: WIR SIND EINE BRÜCKE FÜR MENSCHEN. UNSERE BASIS IST VERTRAUEN.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln-Braunsfeld
Homepage: https://www.migrafrica.org/
About: Wir verwirklichen Inklusion, soziales Unternehmertum und Entwicklungszusammenarbeit. Indem wir beraten, betreuen und nachhaltig unterstützen, verbinden wir Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte und die Mehrheitsgesellschaft. Unser Team ist ebenso vielfältig wie die Menschen, die uns brauchen. So gelingt uns seit vielen Jahren eine effektive kommunikative Schnittstellenarbeit zu verschiedensten Institutionen.
Description: Seit 2009 setzt der Kinderschutzbund Köln das städtische Programm „Lebenswerte Veedel – Bürger- und Sozialraumorientierung in Köln“ in Kalk um.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln Kalk
Homepage: https://kalk.sozialraumkoordination.koeln
Description: das Bürgerzentrum in Köln Kalk
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln Kalk
Homepage: https://www.buergerhauskalk.de
Description: Wir sind der Überzeugung, dass jeder Einzelne von uns verantwortlich ist für die Gesellschaft, in der wir leben.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln Kalk
Homepage: https://www.stiftung-kalkgestalten.org
Keywords: Köln, Cologne, 51103, Kalk, Stifung, Geld
Description: Hier gibt es Neuigkeiten aus der Stadtverwaltung Köln
Homepage: https://www.stadt-koeln.de/
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln Ehrenfeld
Homepage: https://ot-quaeker.de
Description: Gemeinsam für einen schnellen und ­konsequenten Klimaschutz
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln
Homepage: https://koelle4future.de/
Description: Beiträge von Kölnerinnen und Kölner im Fediverse
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln
Keywords: Köln, Cologne, Links
Description: Du hast Ideen für dein Kölner Veedel? Hier kannst Du Deine Ideen teilen und die der anderen sehen; in den Dialog treten und für Ideen, die dir gefallen stimmen!
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln
Homepage: https://senf.koeln
Description: Unter dem Motto „Kinder aufs Rad“ setzt sich die Kidical Mass Köln für eine kinderfreundliche Verkehrspolitik ein.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln
Homepage: https://kidicalmasskoeln.org
About: Unter dem Motto „Kinder aufs Rad“ setzt sich die Kidical Mass Köln für eine kinderfreundliche Verkehrspolitik ein. Weil Radfahren Spaß macht und sich auch Kinder und Jugendliche selbstständig und sicher in Köln bewegen können sollen. Findet ihr auch? Dann unterstützt uns die Dinge ins Rollen zu bringen – in Richtung einer kinderfreundlichen Stadt und damit auch zu mehr Freiräumen und Lebensqualität in Köln.
Description: Die Kölner Elf ist der Zusammenschluss der mittlerweile 14 Bürgerzentren in Köln.
Location: Köln, NRW, Deutschland
Hometown: Köln
Homepage: http://koelnerelf.de